Musikeinlage: GoldenEye 0 

Ausgewählt für die dieswöchige (Haupt-)Musikeinlage habe ich Tina Turners James-Bond-Soundtrack Goldeneye. Der Song ist seltsam, wiel er nicht den geringsten Bezug zu James Bond hat. Und noch viel weniger zu diesme speziellen Film.
Was an sich nicht auffällig wäre, hätte der Song nicht dennoch eine Geschichte zu erzählen – nur halt eine völig andere.

Note der persönlichen Involviertheit: Ende der 90er bekam ich Tina Turners Vornamen (englisch ausgesprochen: Taina) als Spitznamen verpasst. Motivation dafür war der Lockenwurf meines Haares bei halblangem Wuchs.
Tja, so kann’s gehen.