Meine letzten vier Veröffentlichungen Mad Scientist Journal Autumn 2018 Fiction Science The Dinosaurs of Jurassic Park and Jurassic World Steaks, Walls And Dossiers Zur Übersicht aller Veröffentlichungen Fiction Science

Intern: Die neue Bücherseite 0 

Ich bin bereits seit einiger Zeit dabei, diese Seite tiefgreifend zu verändern. Vieles davon ist jetzt noch nicht zu sehen, aber die Bücherübersicht kann als so eine Art Vorschau gelten, da ich dort die größte Neuerung – die Nutzung von Tabs – als erstes implementiert habe. Diese Gelegenheit habe ich genutzt, um auch sonst ein wenig an der Bücherliste zu schrauben.

Was die Tabs bringen ist vor allem, dass ich jetzt keine separaten Seiten mehr benötige, um die unterschiedlichen Listen (für deutsch- und englischsprachige Titel) getrennt und damit übersichtlich zu halten. Das ist für mich schonmal nett, da es die Verbindung der Listen klarer und auch sichtbarer macht. Ich kann besser präsentieren und ihr könnt besser finden. Win-win!

Nun hatte ich noch Platz für einen weiteren Tab und diesen habe ich auch genutzt, um eine dritte Liste anzulegen. Ich wollte schon länger eine Seite anlegen, auf der ich Bücher anderer Autoren empfehlen kann. Konkret betrifft das zwei Gruppen von Büchern.

Das eine ist der Bereich „Freunde und Kollegen“. Hier finden sich Bücher von Autoren, die ich entweder persönlich kenne oder die mir in den sozialen Netzwerken positiv aufgefallen sind. Ja, technisch gesehen empfehle ich damit mehr die Autoren als ihre Bücher, aber ich denke, das ist etwas, was man auch mal erwähnen sollte. Damit diese Liste nicht all zu unübersichtlich wird, gibt es dort einen Titel pro Autor, dieser versteht sich aber als Empfehlung für das Gesamtwerk.
Diese Liste wird in Zukunft weiter wachsen, ein paar fehlen auch jetzt noch, teils weil ich mich nicht entscheiden konnte, welchen ihrer Titel ich vorstellen wollte. Ich meine, habt ihr die schiere Anzahl an Titeln gesehen, die Cora Buhlert draussen hat? Und es gibt einige Selbstverleger, die gezielt viele Werke rausbringen, um sich am Markt zu etablieren.

Die andere Gruppe sind die seltenen Bücher, die in und um Mönchengladbach spielen oder von dort kommen. Die kleine Portion Lokalpatriotismus, die auch mal sein muss. Okay, auch weil es mir auf die Nerven geht, dass alle mit Mönchengladbach nur die Fußballmannschaft verbinden, obwohl die Stadt auch einige große Autoren vorzuweisen hat (Rebecca Gablé, Walter Moers, Charlotte Roche… es gab 2014 eine Woche, in der die ersten drei Plätze der Spiegel-Bestsellerliste von diesen Gladbachern besetzt waren). Auch diese Liste werde ich beständig erweitern.

Eine Neuerung gibt es noch, diese allerdings eine technische: Da das alte Layout mit der Anzahl der Verkaufslinks einiger Bücher überfordert war, habe ich das anders organisiert. Jetzt gibt es in der Liste nur noch die Cover und die Links erscheinen, wenn man darauf klickt. Und da mir diese Methode zusätzlichen Platz beschafft, habe ich das auch noch genutzt, um jetzt für alle Bücher auch Beschreibungen und weitere Informationen bieten zu können.
Seht das als Teaser. Das ist die Art von Veränderung, die ich mit dem kommenden neuen Design auf der Seite einbringen will.

Extra Extra Vlogs und Geschichten Fiction Science