Zum offline lesen runterladen:

Sieben Dinge der Woche, ausgewählt zum Ende der Woche. Eine Chronik des alltäglichen Wahnsinns, der Erfreulichkeiten, Merkwürdigkeiten und sonstigen -keiten, der Fundstücke und Dings. Jeden Sonntag, mehr oder weniger.

Musik der Woche

Eine Woche, in der ich keine neue Musik gefunden habe? Das ist allerdings erstaunlich. Nun gut, dann grabe ich einen weiteren Videospielesoundtrack aus meiner Kindheit aus, diesmal im Original. Die Actionspiele der 90er hatten großartige Musik (und ja, ich hatte einen Mega Drive, keinen Super Nintendo, weil mein Bruder einen Super Nintendo hatte).

Lampe der Woche

Lampe in Gestalt von Michael Schumachers Kopf

Aaaaaaaaaaaah!

eBook der Woche

Ich muss zugeben, Die Raupen greifen an von Cedric Baltimore verwirrt mich vor allen Dingen, weil ich nicht weiss, ob das jetzt ernst gemeint ist. Ich meine, die ganze Aufmachung spricht dafür, es wird als unheimlicher Thriller angepriesen, die Edition Bärenklau ist ein echter Verlag (der das Heftromangeschäft als lukrativen Mülleimer nutzt, aber trotzdem ein echter Verlag) und das over sieht recht ernst aus.
Aber, ich meine, Raupen! Eine Familie und ihre Killerraupen!

Joint der Woche

Cannabis gibt es bald für Schwerkranke als Schmerzmittel auf Rezept. Das war ein jahrelanger, schwieriger Kampf mit Störfeuern seitens unbelehrbarer Ideologen, die wie so oft alles ablehnen, was ihren Vorurteilen nicht entspricht.

Kawumm der Woche

Nunja, vorgesagter Kawumm: 2022 bekommen wir ein neues zweithellstes Objekt am Nachthimmel (nach Luna, dem Mond der Erde), der Doppelstern KIC 9832227 sol dann zusammenstürzen und dabei in einer Nova explodieren. beziehungsweise, uns soll dann das Licht aus dieser Explosion erreichen. Weltuntergangsexperten können an diesem Abend ihr Frühstück rausstellen, damit es am nächsten Morgen schön mikrowelliert bereitsteht.

Küchenhelfer der Woche

via Fancy

via Fancy

Untergangsszenario der Woche