eBook
Amazon Kindle

Thomas R. Diehl

Schwarzer Schwinge

Die Dinosaurier lernen fliegen

Meilensteine der Evolution - Band 3

Sachbuch mit einer Kurzgeschichte (Xenofiction)

Vor 120 Millionen Jahren sind die Wälder Zentralasiens von gefiederten Kreaturen erfüllt. Gefiederte Dinosaurier mit vier Flügeln gleiten und fliegen zwischen den Bäumen umher, gemeinsam mit ihren nächsten Verwandten, den ersten echten Vögeln in den Bäumen und den Raptoren am Boden. Noch sind die Grenzen fließend, Vögel kaum mehr als fliegende Dinosaurier. Doch es ist der Beginn des erfolgreichsten Ablegers der großen Dinosaurierfamilie.
Dieser Band der Reihe Meilensteine der Evolution führt mit einer Kurzgeschichte in die damalige Welt ein, erläutert die Hintergründe und stellt die Tiere vor, die den Übergang zwischen den Dinosauriern und den Vögeln bilden, von Velociraptor über Microraptor zu Archäopteryx und darüber hinaus.

August 2014

Ebenfalls in dieser Reihe erschienen:
Feuchten Fßes
Staksigen Schrittes
Die Bände der Reihe Meilensteine der Evolution können unabhängig voneinander in jeder beliebigen Reihenfolge gelesen werden